Nationalpark Wattenmeer Pellworm

Daten der Fähre MS "PELLWORM I"

Schild Husumer Schiffswerft Baujahr 1997
Schild Husumer Schiffswerft Baujahr 1997
Auf der Husumer Schiffswerft erbaut, ist die Autofähre MS "PELLWORM I" seit Mai 1997 im Einsatz.

Technische Daten der Fähre MS "PELLWORM I"
697 Bruttoraumzahl
257 Nettoraumzahl
Länge: 47,51 Meter
Breite: 15,40 Meter
Maximaler Tiefgang: 1,85 Meter
Hauptmaschine: 2 x 6 Zylinder á 605 PS
Geschwindigkeit: 10 Knoten (1 Knoten = 1,852 kmh)In der warmen Jahreszeit können 415 Fahrgäste befördert werden, da während der Überfahrt dann auch das Sonnendeck genutzt werden kann. Im Winter reduziert sich die mögliche Fahrgastzahl auf 288 Personen.

Es können rund 36 Autos befördert werden. Bei gleichzeitigem Transport von Lkws, Bussen oder sonstigen großen Fahrzeugen, reduziert sich die Zahl entsprechend. Aus diesem Grund ist die rechtzeitige Fahrzeuganmeldung für die Überfahrt unerlässlich.