Überfahrt auf die Nordseeinsel Pellworm

Genießen Sie die kurze Seereise mit der Autofähre MS "PELLWORM I", die bei (fast) jedem Wetter zwischen dem Festlandshafen Strucklahnungshörn und der Nordseeinsel Pellworm pendelt.

Die Fährfahrt dauert ca. 35 Minuten, an Bord gibt es eine kleine Gastronomie.
Die Neue Pellwormer Dampfschiffahrts GmbH wünscht Ihnen eine gute Anreise und eine angenehme Überfahrt.

 

Anmeldung für Überfahrten

Fahrpreise

In der Preisübersicht finden Sie alle Beförderungsentgelte für die Autofähre MS "PELLWORM I".

Tipp:
Gäste der Nordseeinsel Pellworm können für eine Tagesfahrt zum Festland den Einheimischentarif in Anspruch nehmen. In diesem Fall kostet die Überfahrt für den Pkw nur die Hälfte des regulären Preises und auch für Personen gilt für die Überfahrt der Einheimischentarif.

Fahrpläne zum herunterladen

Alle Informationen zum Fährfahrplan sowie zu den Busverbindungen auf der Nordseeinsel Pellworm und auf dem Festland.

 Angaben ohne Gewähr. Es gelten die Allgemeinen Beförderungsbedingungen  der Neuen Pellwormer Dampfschiffahrts GmbH.

Öffnungszeiten unserer Büros

Öffnungszeiten Büro
Pellworm

April bis Oktober:    Mo. – Fr. 07:30 – 12:00 Uhr und 13:00 -17:00 Uhr

Mai bis September: Sa. 09:00 – 12:00 Uhr

November bis März: Mo-Fr. 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Öffnungszeiten Fahrkarten-Gebäude Nordstrand

April bis Oktober: täglich

November bis März: Montag bis Freitag.

Sofern Fährabfahrten stattfinden, ist unser Büro von 06:00 Uhr bis 16:40 Uhr besetzt. Ansonsten wenden Sie sich gerne an unser Fährpersonal.

Anreise auf die Nordseeinsel Pellworm

Anfahrt mit dem PKW


Reisen Sie mit dem Pkw an, buchen Sie bitte rechtzeitig die Überfahrt mit der Autofähre MS "PELLWORM I"
Sie können die Fähre entweder online buchen oder sie
rufen für die Reservierung direkt bei der Reederei an:
Tel. Nr.: 04844-753.

Hier die Navigationsadresse für den Hafen Strucklahnungshörn, wo die Autofähre zur Nordseeinsel Pellworm ablegt:

25845 Nordstrand
Hörnstraße 1

 

Die Neue Pellwormer Dampfschiffahrts GmbH NPDG
wünscht Ihnen eine gute Fahrt.

Diffuses, leicht verschleiertes Morgenlicht im Winter am Fähranleger Pellworm. Es ist Niedrigwasser und leichter Rauhreif an den Wattkanten.

Anreise mit Bahn und Bus

Informationen zur Anreise mit der Bahn
Für die Reise auf die Nordseeinsel Pellworm wählen Sie eine Zugverbindung bis Husum mit Busanschluß zum Fähranleger Strucklahnungshörn / Nordstrand. Durchgehende Fahrkarten für Bahn- Bus- und Fähre erhalten Sie in allen DB Reisezentren und DB Agenturen. Auf der Insel können Sie zur Weiterfahrt ins Quartier das Sammeltaxi 04844-15 15 oder bedingt den Inselbus benutzen. Informieren Sie Ihren Vermieter, wenn Sie mit der Bahn anreisen. Viele Vermieter holen ihre Gäste vom Fähranleger ab.
www.bahn.de

Fahrrad in den Urlaub mitnehmen
Bei Bahnreisen können Sie auch Ihr Fahrrad mitnehmen. Dafür ist in den Zügen des Fernverkehrs grundsätzlich eine Reservierung erforderlich.
Sie haben aber die Möglichkeit, das Fahrrad wie ein Gepäckstück aufzugeben. Entsprechende Informationen finden Sie auf  www.myhermes.de oder unter folgendem Link: Nordseeinsel-Kuriergepäck

 

Gepäckaufgabe
Möchten Sie Ihr Gepäck aufgeben, können Sie den Haus-zu-Haus-Service der Firma Hermes nutzen.
Alle Informationen finden Sie auf  www.myhermes.de oder unter folgendem Link: Nordseeinsel-Kuriergepäck
Auskunft zur Gepäckbeförderung erteilt ebenfalls die Pellwormer Firma Hornkamp-Express Tel. 01515 8849 607.

Handicap Reisende
Die Mobilitäts-Servicezentrale der Deutschen Bahn berät über geeignete Zugverbindungen, informiert über Preise und Fahrscheine, reserviert Sitzplätze, Rollstuhlplätze und Liegen im DB-Nachtzug. Sie organisiert Ein-, Um- und Ausstiegshilfen und vereinbart mit dem Fahrgast Treffpunkte und Abholzeiten. Alle Informationen unter der bundesweiten Tel.-Nummer 01806 – 512 512 ( 20 ct/je Anruf aus dem Festnetz, 60 ct/je Anruf aus dem Mobilfunknetz ).

Busverkehr auf der Nordseeinsel Pellworm und auf dem Festland

Busverkehr der NPDG auf Pellworm:

  • Kostenloser Zubringerbus zu jeder Fährabfahrt ab Pellwormer Hafen.
  • Kostenloser Zubringerbus vom Pellwormer Fähranleger ins Kurzentrum und zum Pellwormer Hafen.
  • Linienbusbetrieb ganzjährig nur an Schultagen in Verbindung mit der Schülerbeförderung.(siehe Haltestellenübersicht).
  • Rufbus. Unter der Tel.-Nr.  04844-222 kann in der Zeit vom 23. März bis 4. November 2018 ein Rufbus angefordert werden.
    Rufen Sie bitte spätestens 45 Minuten vor der gewünschten Abfahrtszeit an.
  • Inselfahrdienst 15 15 (Sammeltaxi bis 8 Pers.)für den individuellen Reiseverkehr.Tel.: 04844-1515. Der Inselfahrdienst steht Tag- und Nacht zur Verfügung.

Busverkehr der Firma Rohde auf dem Festland:

  • Linie 1047 ab Fähranleger Strucklahnungshörn nach Husum:
    Zu fast jeder Fährankunft auf Nordstrand/Strucklahnungshörn gibt es einen Busanschluß zur Weiterfahrt nach Husum.
  • Reisegruppen: Für den Bustransfer vom Fähranleger Strucklahnungshörn nach Husum oder von Husum zum Fähranleger bitte die Reisegruppe unter der Telefon-Nr. 04841-6900 beim Nordfriesland-Bus (Rohde-Verkehrsbetriebe) anmelden.
    Linie 1047 ab Husum Bahnhof zum FähranlegerStrucklahnungshörn:
  • Zu fast jeder Fährabfahrt gibt es einen Busanschluß ab Husum Bahnhof und weiteren Haltestellen in Husum.